Eine private und ehrenamtliche Initiative von Wilfried Stender

2. Eisvogelpaarung

Freitag 29 März 2019 | Wilfried Stender | Revierbeobachtungen, Eingangsbild, Aktuelles & Hinweise

Zurzeit wird in einem Standort, ein sehr „frühzeitiges“ Eisvogelpaar dokumentiert. Die erste Paarung wurde am 26.03.2019 bestätigt, auch am folge Tag, wurde der Akt fotografisch festgehalten und archiviert.

Brutkessel von außen.

Der Brutkessel von außen, der im letzten Jahr, durch einen Marder aufgebrochen wurde. Die Anlage wurde nach der Brutsaison instandgesetzt, in der Hoffnung, das im Jahr 2019 wieder erfolgreich gebrütet wird.

Brutwand.

Aktive Brutwand.

Tarnstuhl von innen.

Technik kommt zum Einsatz, um eine vollständige Dokumentation zu erhalten.

Eisvogelweibchen.

Das zurzeit anwesende Eisvogelweibchen.

Eisvogelmännchen.

Das Eisvogelmännchen.

Eisvogelpaar.

Das aktive Eisvogelpaar.

Flug zur Brutanlage.

Flug zur Brutanlage.

Flug zur Brutanlage.

Flug zur Brutanlage.

Flug zur Brutanlage.

Flug zur Brutanlage.

Das Eisvogelpaar verweite eine geraume Zeit in der Brutanlage.

2. Eisvogelpaarung 2019.

2. Eisvogelpaarung 2019.

2. Eisvogelpaarung 2019.

2. Eisvogelpaarung 2019.

2. Eisvogelpaarung 2019.

Zwei Tage Eisvogel Beobachtungen sind abgeschlossen. Sehr erfreulich, dass an jedem der beiden Tage, eine Eisvogelpaarung miterlebt werden durfte. Wenn man die Urkraft versteht, präsentiert sich die Natur als der wahre Meister des Daseins.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , , ,