Eine private und ehrenamtliche Initiative von Wilfried Stender

30. Kalenderwoche

Donnerstag 08 August 2019 | Wilfried Stender | Aktuelles & Hinweise, Revierbeobachtungen
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.
Eisvogelpaarung in der 30. Woche 2019.

Die Eisvögel Brutsaison befindet sich in der Endphase. Einige Paare haben ihre Nachwuchsaufzucht beendet, andere brüten noch. Bei einer Beobachtung im Herzen der Holsteinischen Schweiz, konnte ich in der 30. Kalenderwoche eine Eisvogelpaarung dokumentieren. Es wird die dritte Aufzucht sein, von dem Eisvogelpaar. Alle Voraussetzungen stimmen und somit sind sie optimal. Man darf darüber aber die Leistung des Eisvogelpaars nicht vergessen. Das Paar fliegt ab 04:00h bis abends 20:00h. Die Vögel müssen bei jedem Wetter aktiv sein und den Nachwuchs versorgen und sich selbst. In dem Standort ist es sowohl kühl, als auch warm und der Wind, bereitet ein angenehmes Klima. Spannend ist nun noch der Zeitpunkt, wann die jungen Eisvögel schlüpfen. Es werden zur gegebenen Zeit, Beobachtungen durchgeführt, um nach dem rechte zu sehen.

Stichwörter: , , , , , , , , , , , , ,
« Norla Messe 2019  •